Print this pageSearch Page
CHAMP 35 ALUMINIUM
Holmes 53
Holmes 53
Holmes 53

Technische Daten

Kurzbeschreibung:

Hydraulisches Kipp- Schiebeplateau für Fahrgestelle
von 5.9t bis 9.6t zulässiges Gesamtgewicht.

Der Aufbau wird durch Einschalten des Nebenantriebs
in Funktionsbereitschaft gebracht. Die Bedienung
erfolgt über dem der Fahrbahn abgewandten Steuerstand. Das System ist mit einer "Not-Aus" Funktion ausgestattet. Die Hydraulikanlage arbeitet mit einem sehr geringen Betriebsdruck, das gewährleistet die Langlebigkeit des Systems. Alle Hydraulikzylinder arbeiten doppelt wirkend und werden über feinfühlige Hydraulikschieber angesteuert. Der Führungsrahmen wird auf  verschleißarmen Nylotronstreifen geführt, es läuft kein Metall auf Metall.

- Hilfs- und Kipprahmen feuerverzinkt
- Ladefläche aus Aluminiumprofilen mit Querrippung
- Optimierter Auffahrwinkel ( Spoilerschaufel)
- Schutzrollen unter dem Plateauende
- Heckabstüzung auf Rollen, ermöglicht das Rangieren mit
  angekipptem Plateau
- Anhängerkupplungsbock mit Kugelkopfkupplung
- Plateauflyer mit Handgriff
- Windenschlitten seitlich manuell verschiebbar
- 6 Zurrpunkte auf der Ladefläche
- 2 Radanfahrschuhe in Länge, Breite und Höhe einstellbar
- Heckunterfahrschutz mit Leuchtenträger
- Steuerstand mit Beleuchtung, hinten rechts montiert

Hydraulikanlage:

- Ausschubzylinder  mit Lasthalteventil
- 2 Kippzylinder mit Rohrbruchsicherung
- Feinfühliger Steuerschieber, 55 ltr.
- 2/2 Wege Sitzventil für Not-Aus System
- Hydrauliktank mit Ölfilter

Maße und Gewichte:

- Länge ca.:                       6.000 mm
- Breite ca.:                        2.400 mm
- Technische Tragkraft:     3.500 kg
- Eigengewicht ca.:            1.655 kg

 

Optionen

Chassis

Mercedes


MAN

Iveco



DAF